Schlagwort: Wallgraben Theater

„TERROR“ zur Spielzeiteröffnung im Wallgraben Theater

Schon im Vorfeld wird die Verfilmung des Schauspiels TERROR als das „Kino- & TV-Ereignis des Jahres“ gehandelt. Im Wallgraben Theater können Sie diese Verhandlung sogar live miterleben und als Schöffin oder Schöffe den Ausgang mitgestalten.
TERROR ist ein gesellschaftliches Experiment. Die Versuchsanordnung zeigt den Prozess gegen den Kampfpiloten Lars Koch, der ein mit 164 Menschen besetztes und von Terroristen entführtes Passagierflugzeug, das diese in die mit 70.000 Besuchern gefüllte Münchner Allianz-Arena stürzen lassen wollten, abgeschossen hat.

Das Wesen unserer Demokratie, so Schirach, ist die Diskussion darüber, wie wir leben wollen. Für Schirach ist der Terrorismus die größte Herausforderung unserer Zeit. Seine zentrale Frage lautet: Dürfen in solchen Ausnahmesituationen wenige Menschen zur Rettung vieler geopfert werden? Schirach kommt es darauf an, dass wir uns darüber klar werden sollten, wie drängend diese Fragen für unser weiteres Leben sein werden. Es wird spannend sein, zu verfolgen, wie die Zuschauer, die interaktiv als Schöffen an der Verhandlung teilnehmen, am Ende urteilen werden – schuldig oder nicht?

Spielzeiteröffnung und Premiere am 14.10.2016

Die gesamte Spielzeit finden Sie hier >>>


>>> NEWSLETTER abonnieren!