Auf schwäbisch: Die heilige Johanna der Einbauküche

Auf schwäbisch: Die heilige Johanna der Einbauküche Komödie von Willy Russell, mit Ute Hoffmann Zu Weihnachten und Silvester ein ganz besonderes Highlight in der Theaterei Herrlingen: Diese herrliche Komödie jetzt in einer schwäbischen Fassung. Es gibt Stücke, von denen man sagen kann, dass sie gleichermaßen von den Schauspielern und dem Publikum geliebt werden. Und das…

Dichter und ihre Muse(n)

DICHTER UND MUSE(N) Literarisches und Persönliches über Dichter und Muse(n) Eine neue literarische Reihe von und mit Walter Frei anlässlich der 30.Jubiläumsspielzeit der Theaterei Die Theaterei wurde 1986 explizit als „literarisches“ Theater gegründet. In dieser Reihe geht es um Dichter und ihr Verhältnis zu ihren Musen. Und weil das Verhältnis zu einer „Muse“ oft ein…

Die neue Spielzeit im Wallgraben Theater

  Eine ÜBERSICHT über die gesamte Spielzeit finden Sie hier >>>   Unsere aktuelle Produktion „Wir sind keine Barbaren“ von Philipp Löhle ist eine drastische schwarze Komödie. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und aktuellen Zuständen sind NICHT zufällig und ausdrücklich erwünscht. „Peter W. Hermanns und sein Ensemble […] meistern die Herausforderung, die dieses Stück zwischen Ehekomödie…

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

Vom 30. Oktober bis 14. November steht Edward Albees moderner Bühnenklassiker wieder auf der Bühne des Theaters der Altstadt in Stuttgart in der von Publikum und Presse vielgelobten Inszenierung von Martin König. Einen kleinen Vorgeschmack bietet der Trailer zum Stück:     Karten für alle Vorstellungen von „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ können Sie…

„Ich und Du- Juchu!“

Interkulturelles und interaktives Musik-Bewegungs-Theater- Projekt für Kindergärten, Grundschulen, Familien und Senioren Das Heilbronner Kinder- und Jugendtheater RADELRUTSCH möchte mit diesem innovativen Projekt in enger Kooperation mit der Stabsstelle Integration der Stadt Heilbronn und dem Staatlichen Schulamt Heilbronn einen weiteren Schwerpunkt in seiner Arbeit setzen und das interkulturelle Angebot in Heilbronn und im Land Baden Württemberg…

Premiere und Uraufführung am 17. Juni 2015 mit „Kotzmotz der Zauberer“

Kotzmotz der Zauberer oder „Monarosadella“ Ein humorvoller Theaterzauber über Angst, Wut und eine besondere Freundschaft. Für alle ab 4 Das Theater Radelrutsch erzählt in der Uraufführung des Theaterkunststücks „Kotzmotz der Zauberer“ eine Geschichte über Angst, Wut, Versöhnung, Vertrauen und Freundschaft. Wenn der Zauberer Kotzmotz tobt und wütet, halten alle Tiere im Wald den Atem an…

Bitte weitersagen- Schauspieler gesucht!

Das Heilbronner Kinder- und Jugentheater Radelrutsch sucht für 2 Produktionen in der Zeit von Februrar 2016 bis März 2016 (Proben Januar 2016) für ein Theaterprojekt zum Thema Medien sowie von Mai 2016 bis Juli 2016 (Proben April 2016) für eine Musik- und Bewegungstheaterproduktion (Interkulturelles Theaterprojekt) • einen männlichen Schauspieler bis ca. 35 Jahre, der neben…

Premierenzauber im Theater der Altstadt

Am Freitag, 27. März feierte Susanne Heydenreichs Inszenierung von „Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie“ im Theater der Altstadt Premiere. Wir freuen uns über eine gelungene Vorstellung, ein dankenswertes und mitreißendes Publikum und über wunderbare Kritiken. Weitere Vorstellungen des humorvollen Beziehungsdurcheinanders von Woody Allen sind noch bis 11. April und dann wieder ab 12. Juni 2015 im Programm. Pressesplitter:…