13. PRIVATTHEATERFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 02.06. bis 17.06.2018, Zimmertheater Tübingen

Das 13. PRIVATTHEATERFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG findet vom 02.06. bis 17.06.2018 am Zimmertheater Tübingen statt.

„Privattheater“ – das ist weder eine geschlossene Veranstaltung noch ein elitärer Zirkel. Ganz im Gegenteil. Die damit bezeichneten Theater und Ensembles sind ein offener Ort für ein bunt zusammengesetztes, interessiertes Publikum. Die Privattheater leisten eine Art kulturelle Basisarbeit im Schatten der großen Staats- und Stadttheater. Finanziell deutlich schlechter gestellt, besuchen statistisch gesehen fast genauso viele Zuschauer deren Vorstellungen, Privattheater arbeiten effizient, mit einem hohen Maß an Idealismus und Selbstausbeutung.

Während des Privattheaterfestivals können Sie den ganz eigenen Charme dieser Theater kennenlernen: Die Privattheater sind klein, aber nicht weniger professionell als die großen Stadt- und Staatstheater; sie sind flexibel, neugierig auf innovative Theaterformen, unkonventionell und offen für den Blick über den eigenen Tellerrand. So tragen sie in Baden-Württemberg zu einer vielfältigen, reichhaltigen Theaterlandschaft in den großen Städten und insbesondere im ländlichen Raum bei.

Umso schöner ist es, dass die Privattheater Baden-Württembergs alle zwei Jahre die Gelegenheit haben, sich zu präsentieren und im Rahmen eines Festivals ihr Arbeiten zu zeigen. Dafür gilt dem Land Baden-Württemberg, namentlich dem Ministerium für Wissenschaft und Kunst, aber auch der Universitätsstadt Tübingen großer Dank!

Mehr Informationen auf www.privattheaterfestival.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.