April 2017 im Sandkorn-Theater Karlsruhe

So haben Sie das Studio-Theater noch nie gesehen: Für die ganzen Leichen, die in unserer neuen Produktion Arsen und Spitzenhäubchen anfallen, wurde eigens ein Keller auf die Bühne gestellt. Schon heute Abend um 20:30 Uhr können Sie das mörderische Geschwisterduo Abby und Martha Brewster, ihre liebenswerte Verwandtschaft und die ganze Nachbarschaft wieder erleben. Die nächsten Termine am Samstag, 8. April um 20:30 Uhr und am Sonntag, 9. April um 19:00 Uhr.

Das inklusive Theaterprojekt D!E SP!NNER! nimmt im April das aktuelle Programm wieder auf und spielt an vier Terminen Jetzt spuken sie auch noch. Am Mittwoch, 26. und Donnerstag 27. April jeweils 10 und 19 Uhr.

Mit Love Letters gelang dem amerikanischen Autor Albert R. Gurney der internationale Durchbruch als Theaterschriftsteller. Susanne Buchenberger und Martin Wacker bringen dieses schöne und berührende Theaterstück über die Liebe auf die Sandkorn-Bühne. Premiere am Donnerstag, 6. April um 20:15 Uhr.

Erik Rastetter und Martin Wacker präsentieren in Heinz Erhard – Und noch’n Gedicht zahlreiche Höhepunkte aus Erhardts Werk. Die szenischen Lesung wird musikalisch abgerundet durch Michael Postweiler am Piano. Gastspiel am Freitag, 21. April um 20:30 Uhr.

Markus Kapp hat zuletzt einige Kabarettpreise abgeräumt und spielt im Sommer im Quatsch-Comedy-Club in Berlin. Sein Programm Wir schweifen APP ist im April im Sandkorn zu sehen. Gastspiel am Freitag, 28. April um 20:30 Uhr

Unsere weiteren Stücke, das Programm im Kinder- und Jugendtheater und den kompletten Spielplan finden Sie auf unserer Homepage www.sandkorn-theater.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.