November 2016 im Sandkorn-Theater Karlsruhe

Eine „herrlich amüsante, rund zweistündige Komödie“ nennt die BNN unser neuestes Stück Die Wunderübung von Daniel Glattauer, das im Oktober „umjubelte Premiere feierte“ – lassen auch Sie sich nicht entgehen, wie Joana und Valentin, ein zerstrittenes Ehepaar mittleren Alters ihren Paartherapeuten vor eine schier unlösbare Aufgabe stellen. Das können Sie schon heute oder das nächste Mal am Samstag, 12. November um 20:30 Uhr.

Die Adventszeit steht bevor und mit ihr zwei Premieren im Sandkorn-Theater. Für kleine und große Zuschauer ist Alice im Wunderland eine turbulente Aufforderung, die Welt frei von Vorurteilen mit den Augen eines Kindes zu betrachten. Die musikalische Version des bekannten Stoffs, die nur so sprüht vor Witz und mitreißender Songs begeisterte bereits deutschlandweit und ist bei uns als Musical für die ganze Familie zu erleben. Premiere am Mittwoch, 23. November um 10:00 Uhr.

Völlig undenkbar ist das Jahresende ohne das Sandkorn-Weihnachtskabarett. Gewohnt bissig, amüsant und musikalisch, mal badisch, mal hochdeutsch nimmt das Sandkorn-Kabarett-Ensemble alles aufs Korn, was sich vom sonnigen Ländle bis ins Darknet so tummelt. Premiere am Freitag, 25. November um 20.30 Uhr.

Mit seinem Gastspiel tritt Markus Kapp den Beweis an, dass Männer doch multitaskingfähig sind: Mit „Wir schweifen APP“ bringt er Musik und Kabarett auf die Bühne. Gastspiel am Freitag, 18. November um 20:30 Uhr.

Wie geht’s uns denn heute? fragen Kabbaratz – und weil Lachen gesund ist, bieten sie humormediznisch geprüfte Kabarett-Therapie. Gastspiel am Samstag, 19. November um 20:30 Uhr.

Der Vorverkauf im Sandkorn-Büro hat begonnen: Rutschen Sie im Sandkorn-Theater ins neue Jahr! An Silvester präsentieren wir Macho Man, Die Wunderübung , Das Sandkorn-Weihnachtskabarett und Dinner for One – Wie alles begann. Es lohnt sich, frühzeitig Karten zu kaufen.

Unsere weiteren Stücke, das Programm im Kinder- und Jugendtheater und den kompletten Spielplan finden Sie auf unserer Homepage www.sandkorn-theater.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.