Spielzeiteröffnung 2016/17 im Sandkorn-Theater Karlsruhe

Wir eröffnen die Spielzeit 2015/16 am 10. September mit der Karlsruher Theaternacht. Im Sandkorn-Studiotheater präsentieren Bühnensprung und Schmitz‘ Katze Improtheater und im Sandkorn-Fabriktheater erleben Sie Ausschnitte aus MÄNNER.REIFEN – die ganze Kabarett-Show von rastetter & wacker läuft wieder ab Samstag 24.09.16, 20:15 Uhr.

spinner_banner_privattheaterbawueDie erste Premiere der Spielzeit liefert das inklusive Theaterprojekt D!E SP!NNER!, die sich in ihrem neuen Programm in die Welt der Geister und Vampire wagen: Jetzt spuken sie auch noch. Premiere am Mittwoch, 14.09.16, 19.00 Uhr.

Wir erinnern uns noch gerne an unsere Jubiläumsfeier im Juli und freuen uns auf die erste Vorstellung des Jubiläumsstücks Pension Schöller in dieser Spielzeit. Eine Komödie, in der es lebenslustig und vergnüglich mit Musik zur Sache geht – Wiederaufnahme am Freitag, 16.09.16, 20:15 Uhr. Es folgen die Wiederaufnahmen von: Der Golem, einem Klassiker der fantastischen Literatur, am Samstag, 17.09.16, 19:30 Uhr, Der Gott des Gemetzels, hier zerfleischen sich genüsslich zwei Ehepaare, am Samstag, 17.09.16, 20:30 Uhr, Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand, nach dem Erfolgsroman von Jonas Jonasson, am Sonntag, 18.09.16, 19:30 Uhr, Der Teufel von Mailand, einem Mystery-Thriller nach dem Roman von Martin Suter, am Samstag, 24.09.16, 20:30 Uhr und der atemberaubenden Neuerfindung des Orwell-Klassikers 1984 am Freitag, 30.09.16, 19:30 Uhr – hier gibt es bereits um 18:30 Uhr wieder eine der beliebten Einführungen durch Professor Dr. Jan Knopf.

Im September sehen Sie im Sandkorn-Theater noch keine Gastspiele, aber gleich zu Beginn des Oktobers gibt es Musik-Comedy mit Markus Streubel und Markus Herzer, die in Mr. BOND – die Hoffnung stirbt zuletzt die zeitlosen Hits aus 50 Jahren Bond präsentieren – natürlich ausgestattet mit sämtlichen Lizenzen und nur im Auftrag ihrer Majestät!

Alle Wiederaufnahmen, das Programm im Kinder- und Jugendtheater und den kompletten Spielplan finden Sie auf unserer Homepage www.sandkorn-theater.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.