DER GEBROCHENE LEBENSBAUM-Gastspiel des finnisch-russischen Septim – Ensembles

13116234_1154292194615389_1310570236207070934_oGastspiel des finnisch-russischen SEPTIME Ensembles

Regie: Anja Riska

DER GEBROCHENE LEBENSBAUM
…befasst sich mit dem mytologischen Lebensbaum, der einst von den Völkern als Ganzheit der Lebenskräfte erlebt wurde, der sich von der Erde bis zum Sternenhimmel emporstreckte und unter den kosmischen Wirkungen lebte.
Was ist mit dem Lebensbaum geschehen? Wo finden wir ihn heute? Musik von Arvo Pärt.

RAUPEN UND CHOPIN
Die Metamorphose der Schmetterlingsraupen aus der Erdgebundenheit durch die Puppe zum Luft- und Lichtwesen mit Musik von Frederic Chopin verdichtet sich in den Gedanken von Juan Ramon Jimenez.

Eurythmie: Anastasia Mosina, Stanislav Tatlok, Anja Riska

Sonntag, 8. Mai 2016, um 19 Uhr im Eurythmeum Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 8, 70188 Stuttgart

Karten unter:Telefon: 07 11 / 2 36 42 30 | Fax: 2 36 43 35 | info@eurythmeumstuttgart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.