„Ich und Du- Juchu!“

Interkulturelles und interaktives Musik-Bewegungs-Theater- Projekt für Kindergärten, Grundschulen, Familien und Senioren

Das Heilbronner Kinder- und Jugendtheater RADELRUTSCH möchte mit diesem innovativen Projekt in enger Kooperation mit der Stabsstelle Integration der Stadt Heilbronn und dem Staatlichen Schulamt Heilbronn einen weiteren Schwerpunkt in seiner Arbeit setzen und das interkulturelle Angebot in Heilbronn und im Land Baden Württemberg bereichern.

In Musik-Theater-Aufführungen
werden Kinder-, Tanz- und Volkslieder aus verschiedenen Kulturen zusammengestellt, zu mehrsprachigen Bewegungs-Musik-Theaterprogrammen entwickelt und ab 2016 interaktiv dargeboten. In weiterführenden Projekten wird das gemeinsame Bewegen und Singen mit viel Freude erlernt, erfahren und weitervermittelt.

Musik ist dabei das verbindende Element,
das sich einer universellen Sprache bedient. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt für gegenseitiges interkulturelles Verständnis. Jede Kultur besitzt große Schätze an Kinderversen, Tanz -, Spiel- und Volksliedern. Das Projekt setzt direkt bei den Menschen an. Bei ihren Liedern, bei ihrer Kultur, bei der Freude am Singen und Bewegen. Menschen aller Nationalitäten erlernen spielerisch im Singen und in der Bewegung, die Sprache und Kultur ihrer Mitbürger besser kennen und verstehen. Die Sensibilisierung füreinander wird verstärkt.

Förderung der Kommunikation zwischen verschiedenen Generationen und Kulturkreisen
Vorurteile werden abgebaut und Brücken zu anderen Lebenswelten geschlagen, Gemeinsames entdeckt
Kulturelle, soziale und physische Förderung für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zur Integration, Sprachförderung und zum interkulturellen Verständnis.
Förderung emotionaler und sprachlicher Kompetenzen
Die Sprache wird durch Musik und Bewegung intensiver gefördert und schneller erlernt, Spaß und Freude an der eigenen Bewegung werden neu entdeckt und erlebt, Fantasie und schöpferische Kreativität werden angeregt.
Die unterschiedlichen Kulturen kommen sich näher, verstehen sich besser und werden als Bestandteil kultureller Vielfalt integriert
Intensive Einbindung und Beteiligung von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte

Premiere: Frühjahr2016
Idee und Umsetzung: Bernard Wilbs, Theater RADELRUTSCH

ICH und DU – DU und ICH. Ben ve sen, sen ve ben (türkisch) Ja i ti, ti i ja (serbisch-kroatisch) Io e te, tu e io (italienisch) Yo y tu´, tu´y yo (spanisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.