PREMIERE Tiyatro Diyalog: „Eine badisch-migrantische Drei-Cent-Oper“ im Sandkorn-Theater

Eine badisch-migrantische Drei-Cent-OperInspiriert von der „Bettleroper“ von John Gay, die auch für Bertolt Brechts „Dreigroschenoper“ Pate stand, erzählt die Liebeskomödie von der dunklen, kriminellen Seite des großstädtisch-bürgerlichen Lebens mit Korruption, Armut, Liebe und Verrat.

Diese Züge des Zusammenlebens spiegeln sich in der heutigen globalisierten und transkulturellen Gesellschaft mit ihren Licht- und Schattenseiten wieder. Eine turbulente Komödie mit Live-Musik.

Premiere am 12. Dezember, 20.15 Uhr im Sandkorn-Fabriktheater, Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe

Weitere Informationen und Karten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.